Freie lieferung ab 80,00 €

einfache Rückabwicklung

Sichere Zahlung

telefonischer Support

EM 1

(1 Kundenrezension)

18,90 29,90 

37,80 29,90  /

Bodenhilfsstoff zur Verbesserung aller Böden

Lieferzeit: 1 - 4 Werktage

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

EM1 – das Original von Professor Higa

EM 1 wird auch oft als EM-Urlösung bezeichnet. Sie beinhaltet die von Professor Higa zusammen gestellten unterschiedlichen Mikroorganismen-Stämme, welche in Symbiose miteinander leben.

Hierzu zählen Milchsäurebakterien, Hefen und Photosynthese-Bakterien. Diese speziell aus gesuchten Stämme wirken ausschließlich regenerativ auf Mensch, Umwelt und Natur.

EM 1 wird auch in der Landwirtschaft zur Bodenoptiomierung ein gesetzt um die Bedingungen für ein gesundes Wachstum her zu stellen.

Es ist für den ökologischen Landbau zugelassen und auch bei FIBL und infoXgen gelistet.

Nicht nur in der Landwirtschaft, sondern auch in Ihrem Garten können Sie optimale Bedingungen für gesunde und kraftvolle Pflanzen schaffen.

Gleichzeitig werden weniger Schädlinge auftreten, da diese oft durch Fäulnis und Degeneration an gezogen werden.

Bringen Sie auch Ihren Garten in die Regeneration.

 

Die einfache Anwendung vom EM 1 – Bodenhilfsstoff:

Im Garten wird EM meist im Verhältnis 1:50 mit Wasser vermischt (20 ml / Liter oder 200 ml auf eine 10-Liter-Gießkanne). Genauere Angaben finden Sie in unserer Anwendungs-Tabelle

Hinweis: Sobald Sie EM mit Wasser vermischen, sollten Sie diese Lösung immer frisch, bzw. innerhalb 24 Stunden aufbrauchen!

Anwendungs-Tabelle:

Anwendungsbereich Häufigkeit Verhältnis Menge Bemerkung
Gemüsebeet 5 x / Jahr 1:50 10 Liter Wasser + 200 ml EM / m²
Kompost 5 x / Jahr 1:10 10 Liter Wasser + 1 Liter EM / m³ Kompost am besten Abdecken!
Zimmerpflanzen alle 4 Wochen 1:50 1 Liter Wasser + 20 ml EM
Balkon- und Kübelfplfanzen alle 4 Wochen 1:50 1 Liter Wasser + 20 ml EM
Vorbeugung Schädling- und Pilzbefall vor der Blüte / Nach  Laubabfall im Herbst 1:100 1 Liter Wasser + 10 ml EM  In diesem Fall sprühen!
Landwirtschaft / Gartenbau 4-6 x / Jahr 1:50 1000 Liter Wasser + 20 Liter EM / ha
Rasen- und Zierrabatte mind. 3 x / Jahr 1:50 1 Liter Wasser + 200 ml EM

Die Möglichkeit der Vermehrung:

Aus Kostengründen macht es Sinn EM 1 zu vermehren. Mit zu Hilfenahme von Zuckerrohrmelasse, Wasser und einem Fermenter kann EM 1 zu EMa fermentiert werden . Eine Anleitung hierfür finden Sie hier.

Wie viel kann ich mir damit herstellen?

EM 1 wird zu EMa
0,5 Liter werden zu 15 Liter
1 Liter werden zu 30 Liter

Wann benötige ich EM 1?

  • Wenn ich größere Mengen EM benötige (z. B. für Garten) zur Herstellung von EMa
  • Wenn ich ein EM benötige, welches länger haltbar sein muss
Gewicht n. a.
Liter

0,5 Liter, 1 Liter

1 Bewertung für EM 1

  1. Ursula Steudle-Junken

    Klasse Sache. Mit dem aus EM 1 fermentierten EM a habe ich den seit Jahrzehnten immer wieder in unserem Keller auftretenden Gestank aus den beiden Kanalzugängen endlich in den Griff gekriegt. Seitdem ich sie alle paar Monate EM a behandele, riecht unsere Keller endlich sauber.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

>