EM Tipp April 2017

EM Tipp April 2017 - Schädlinge und Krankheiten behandeln

Haben Sie Pflanzen im Garten bei denen jedes Jahr wieder das gleiche Problem auftritt? Ob Läuse am Hibiskus oder Mehltau auf den Blättern unserer geliebten Obstbäume – Schädlinge und Krankheiten sind lästig, schaden den Pflanzen und sehen alles andere als schön aus.

Dagegen kann jetzt schon vor gesorgt werden – am besten bevor die Probleme auftreten. Sprühen Sie einfach Ihre “Sorgenkinder” mit EM 5 Forte ein. EM 5 Forte ist hoch ergiebig und dank des mit fermentierten Chilli und Knoblauch hoch wirksam gegen Schädlinge.

Das “schmeckt” den unerwünschten Tierchen überhaupt nicht.

Ebenso bietet eine mit regenerativen Mikroorganismen besiedelte Pflanze keinen Platz mehr für Schimmel, Mehltau und Co. Die Wirkung tritt bei richtiger Anwendung schon nach wenigen Tagen ein.

Krankheiten auf Blättern, Stängel und so weiter werden ebenfalls eingedämmt bis sie letztendlich verschwinden, da die Pflanze durch EM5 Forte ideal gestärkt und gekräftigt wird.

EM5 Forte hilft ebenfalls sehr gut bei schon vorhandenen Krankheiten und sonstigem Unerwünschtem, jedoch ist es zu empfehlen schon davor die Behandlung durch zu führen sodass ein Schaden erst überhaupt nicht entstehen kann. Die Pflanzen danken dies zusätzlich mit üppigem Wachstum und noch kräftigeren Farben.

Das ganz besondere wenn EM-Produkte als Spritzmittel eingesetzt werden: es ist völlig unbedenklich wenn Ihre Haut, bzw. generell der Körper damit in Kontakt kommt. Auf Schutzkleidung kann somit verzichtet werden.

Läuse behandeln mit EM effektive Mikroorganismen
Läuse und Co. gehören mit den EM effektiven Mikroorganismen bald der Vergangenheit an

Eine Idee zu “EM Tipp April 2017

  1. Petra Bellan sagt:

    Hallo Herr Pippir
    Ihr Vortrag EM im Garten war es wert.
    Ich hätte Ihnen noch lange zuhören können.
    Auch die anderen Tipps probier ich jetzt mal aus. EMa als Deo und zur Körperpflege. Kann ich mir gut vorstellen, statt Creme oder Lotion. Vor allem im Sommer. Und wenn jetzt noch die Gartensaison losgeht, mach ich Rasenbokashi. Ich bin schon immer ein Fan von mulchen.
    LG Petra Bellan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.